Skulptur Sitzende Frau

Die Bildhauerin Małgorzata Chodakowska hat für uns mit der Skulptur „Die kniende Frau“ die perfekte Verbindung von weiblicher Sinnlichkeit und dem Ursprung aller Schöpfung, dem Wasser, geschaffen. Die kniende Frau wurde dabei als Springbrunnen ausgeführt und aufwändig vergoldet. Małgorzata Chodakowskas Arbeiten spielen mit der Robustheit von Bronze und der Erhabenheit von Gold.